ein bunter Abend im Zeichen des Götterboten

Über die großartige Hermes-Sehrsupersampler-Compilation wurde hier schon ausführlichst berichtet. Das dazugehörige Event hat mit unserer Teilbeteiligung nun ebenfalls stattgefunden.

Und so wars:

Peter Kastner spürt ES… die rund 200 Gäste spüren ES auch!

Herr Kastner und Herr Hermes gäben Ihrer Freude über das gelungene Event gerne überschwänglich Ausdruck, können aber grade beide irgendwie nicht so richtig… Diese temporäre Beeinträchtigung der Empathiefähigkeit resultiert vermutlich aus dem beidseitigen Bedürfnis einem sich anbahnenden kindlich-affektiven Gefühlsausbruch durch die Demonstration von extremer emotionaler Kontrolle rational entgegenzuwirken. Andere mögliche Gründe: Bauchweh, Bier, Botox.

Herr Kastner bringt Herrn Hermes mit Verve die neueste keine Angst!-Konserve näher. Dieser verleiht durch kunstvolles Heben der Braue schwungvoll seiner restlosen Begeisterung Ausdruck.

Alles in Allem ein überaus gelungener Abend! Es bleibt zu hoffen daß Herr Hermes unsere Dienste bald wieder einmal benötigt. Es wäre uns in jedem Fall ein Hauptvergnügen!!!

Herzlichen Dank an Rene Wallentin für die großartigen Bilder!!

Antwort

Du musst eingeloggt sein um zu posten.