Archiv für die ‘cöver der wöche’ Kategorie

schon morgen: keine Angst! @ Altstadtparty Hermagor

Dienstag, Juli 19th, 2016

Morgen Mittwoch (20.7.2016) wird Hermagor gerockt! Wir haben die Ehre die erste diesjährige Hermagorer Altstadtparty beschallen zu dürfen. Ab 18h30 gehts los. Wir freuen uns! Gespielt wird eigenes Material und ein buntes Programm an Klassikern und Hadern. Will heißen: keine Angst! goes Tanzband – das kommt nur einmal, das gibts nicht wieder, also: nicht versäumen!

die Hitze der Stadt…

Montag, Juni 15th, 2015

…ist im Sommer brutal, das wußte sogar schon der selige Rainhard Fendrich (selig deswegen weil von uns musikalisch konsequent totgeschwiegen). Viel brutaler noch als die Hitze ist aber die Liedgutauswahl unserer hitzegestörten Probesitzung neulich:

Cöver der Wöche: 2.5.2015 – Space Disco

Montag, Mai 4th, 2015

Bei der dieswöchigen Probe in Vorbereitung auf den Lendwirbel verirrten sich folgende Genreklassiker in unsere kleine feine akustische Wurstmaschine:

aus dem Pröberaum: das Cöver der Wöche

Montag, April 27th, 2015

wir proben und proben und proben….

manchmal (meistens) ist es gut dass keiner zuhört, vorallem wenn wir spontan eine Nummer covern die wir noch nie gespielt haben / die man nicht spielen darf (wahlweise laut Jazz-, Indie-, oder Metalpolizei) / oder die wir Grobmotoriker einfach nicht spielen können…

wir covern ja in erster Linie nur für uns… manchmal nicht einmal das…

deswegen – und weil es überhaupt eh wurscht ist ab heute hier neu die Rübrik: AUS DEM PRÖBERAUM – DAS CÖVER DER WÖCHE, wo wir – Lob und Dank sei uns darob – die Originalverionen unserer Verunstaltungsversuche präsentieren. Eine ziemlich eklektizistische Angelegenheit wird das werden… die letzten drei Wochen hatten wir z.B. Fugazi, Tom Jones und USA for Africa…